Fahrplanabfrage für Hagen erweitert




Suche

Newsticker

+ + +
Aktuell gilt die 2G+-Regel: Seit dem 13.01.22 gilt laut Corona-Schutzverordnung auch weiterhin die 2G+ -Regel. Dies bedeutet, dass unsere Gäste GEIMPFT oder GENESEN und zusätzlich negativ GETESTET sein müssen. Neu ist, dass die Testpflicht bei Erfüllung der folgenden Bedingungen entfällt: - bei allen Personen, die geboostert sind (ab Erhalt der 3. Impfung) - bei allen Personen, die einen vollständigen Impfschutz haben UND in den letzten 3 Monaten genesen sind Schüler gelten außerhalb der Ferien als getestete Person. Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen Nachweis. Ein Schnelltest darf maximal 24 Stunden alt sein und ein PCR-Test maximal 48 Stunden. Die Durchführung eines Selbsttests vor Ort ist leider nicht möglich. Bitte denken Sie an Ihre Unterlagen (Impfnachweis und amtliches Ausweisdokument und das negative Testergebnis) und halten Sie diese beim Einlass bereit, um Wartezeiten zu minimieren.
+ + +

28.12.2021 Ab dem 28.12. gilt 2Gplus-Regel in Hagener Bädern

Entsprechend der Änderung des Infektionsschutzgesetzes gilt ab Dienstag, 28.12.2021, die 2Gplus-Regel im WESTFALENBAD und im Richard-Römer-Lennebad.

Ab dem 28.12. gilt 2Gplus-Regel in Hagener Bädern

Freizeitareal Hengstey: Spatenstich für erste Ausbaustufe

Ende Mai 2021 startete die erste Ausbaustufe für Hagens neues Freizeitparadies direkt am Hengsteysee. Dabei geht es zunächst vor allem um die Renovierung und den Umbau des Strandhauses. So wird sich das im Stil der 70er-Jahre gebaute Strandhaus zu einem zeitgemäßen, modernen und ganzjährig nutzbaren Gastronomiebetrieb mit großer Sonnenterasse wandeln. mehr



Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen die Wünsche unserer Badegäste noch mehr in die Angebotsplanung einfließen lassen. Deshalb freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Anregungen, Kritiken und natürlich auch Ihre positiven Erlebnisse mitteilen. mehr